Mein Wahlkreis

Seit mittlerweile 1997 vertrete ich als direkt gewählter Abgeordneter die Menschen des Wahlkreises 26 - Wetterau Ost im Hessischen Landtag.

Mein Wahlkreis umfasst die Städte und Gemeinden Altenstadt, Büdingen, Florstadt, Gedern, Glauburg, Hirzenhain, Kefenrod, Limeshain, Nidda, Ortenberg und Ranstadt, also die idyllisch gelegene und ländlich geprägte östliche Wetterau.

In Wiesbaden

Die Beratungen im Plenum des Landtags bilden zeitlich nur einen kleinen Bereich der Arbeit eines Landtagsabgeordneten. Wichtiger und zeitintensiver sind die Beratungen in den Ausschüssen und Arbeitsgruppen, in denen sich fachkundige Abgeordnete über aktuelle Sachverhalte austauschen.

Für mich wichtigste Aufgabe ist aber der enge Kontakt zu meinem Wahlkreis, schließlich wohnen hier die Menschen, die ich in Wiesbaden vertreten will.

Ausschüsse
Die Themen, die der Landtag behandelt, sind vielfältig und oftmals sehr komplex. Damit das Plenum nicht über jede Einzelheit eines Antrags beraten muss, bildet das Parlament Fachausschüsse zu jedem Sachgebiet. Hier werden Vorlagen, z.B. Gesetzesentwürde, im Detail beraten und eine Beschlussempfehlung getroffen, die dem Plenum anschließend zum Beschluss vorgelegt wird. Die Ausschüsse wirken aber lediglich beratend und bereiten die Entscheidungen des Landtages nur vor - der Landtag trifft seine Entscheidung danach in einer öffentlichen Plenarsitzung mit all seinen Mitgliedern.

Ich bin ständiges Mitglied im Hauptausschuss, im Haushaltsausschuss und im Ausschuss für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Arbeitskreise
Innerhalb der CDU-Fraktion arbeite ich in den Fraktions-Arbeitskreisen "Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz", im AK-Hauptausschuss und im AK-"Haushalt und Finanzen" mit und berate mich mit meinen Fraktionskollegen über aktuelle Sachverhalte der jeweiligen Ausschüsse.